#1

Rumkugeln

in Weihnachtsbäckerei 18.12.2010 21:24
von Jace Noctem • 4 Beiträge

Zutaten:

- 100g Butter
- 175g Zartbitter- oder Vollmilchschokolade
- 5 bis 6 EL Rum
- Schokostreusel

Zubereitung:

Die Butter erwäre man in einem kleinen Topf (je nach Menge) und nimmt diesen dann, wenn sämtliche Butter aufgelöst ist, von der Platte. Zwischendrin bricht man die Schokolade klein und löst diese dann in der flüssigen, heißen Butter auf, bis eine cremige braune Masse entsteht. Dann noch den Rum reinrühren und abkühlen lassen. Sobald die Masse so kalt ist, dass sie formbar ist, rollt man kleine Kugeln daraus und umhüllt diese dann mit den Streuseln. Dann lässt man sie nocheinmal abkühlen, bis sie hart sind.

Tipps:

- Auf keinen Fall Kuvertüre nehmen!
- Nicht die Finger in die Masse strecken, bevor sie nicht kalt und fest ist
- Zu dieser Jahreszeit, kann man sich des Schnees zum Abkühlen bemächtigen. Es verkürtzt auf jeden Fall die Zeit.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Jason Mac Carthaigh
Forum Statistiken
Das Forum hat 129 Themen und 193 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 29 Benutzer (18.08.2012 16:32).

Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen